Montag, 21. August 2017

Notruf: 112

Feuerwehr Neustadt ©

Jugendliche, Betreuer und Helfer trotzen dem Regen

Am 30.06.2017 endete das einwöchige Regionsjugendfeuerwehrzeltlager, das auf dem Gelände der KGS stattfand und leider von zahlreichen Regenschauern überschattet wurde. Allerdings ließen sich die Teilnehmer und Helfer davon nicht beeindrucken und abschließend kann gesagt werden, dass die Veranstaltung für alle Beteiligte ein einmaliges Erlebnis gewesen ist.

Doch ohne die Unterstützung der zahlreichen Helfer und 40 Firmen aus dem Stadtgebiet, die unsere Jugendfeuerwehr und das Zeltlager an sich finanziell unterstützt haben, wäre eine Veranstaltung in dieser Größenordnung nicht möglich gewesen. Besonders die 30 JF-Allwetterjacken, die von dem Sponsorengeld gekauft wurden, konnten während der Woche gut gebraucht werden, sodass die Jugendlichen trotz schlechten Wetters ihren Spaß hatten.

Aus diesem Grund sei an dieser Stelle allen gedankt, die zum Gelingen des Ganzen beigetragen haben.

(Begrüßung der Sponsoren bei noch sonnigem Wetter auf dem Zeltlagergelände)

 

 (Beseitigung der Folgen des Starkregens)