Header

 

Objektbegehungen

 

Am 28.10. haben wir mit einigen Kameraden 2 Objektbegehungen durchgeführt. Gemacht werden die um z.B. bei neuen, noch im Bau befindlichen Objekten, schonmal ein Gefühl dafür zu bekommen, worauf wir dort im Ernstfall zu achten haben. So waren wir zu erst im Balneon, dem neuen Sauna, Hallen- & Naturfreibad Neustadt a. Rbge. Dort wurden wir von unserem Kameraden Marcus Niemeyer herumgeführt und bekamen einen Einblick in die geplanten Fluchtwege aber auch was dort an Gefahrstoffen sein könnte oder an Brandmeldesystemen geplant ist.

Anschließend ging es ins Krankenhaus Neustadt a. Rbge. Hier bekamen wir von Martin Dorn einige Informationen z.B. zu den Patientenzahlen, wo sich die Stationen befinden und wo für die Feuerwehr relevante Bedienfelder sind. Zwischendurch konnten wir in der Mitarbeiterkantine eine Stärkung zu uns nehmen und sind durch alle Stationen geführt worden. Dadurch konnte man allgemein sich ein sehr gutes Bild vom Haus machen und direkt sehen wo man eventuelle Ansprechpartner findet. Auch bei bestehenden Objekten ist es wichtig in regelmäßigen Abständen Begehungen durchzuführen, da auch hier durch Baumaßnahmen oder geänderte Gesetze sich das ein oder andere verändern kann.

Abschließend möchten wir uns noch bei allen bedanken, die die Begehungen organisiert und durchgeführt haben.

 

2017 10 28 PHOTO 00000170 IMG 7495 IMG 7496