Sonntag, 23. Juli 2017

Notruf: 112

Feuerwehr Neustadt ©

Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit

feuerwehr logoSie haben einen Unfall, ihr Haus brennt oder ein Unwetter hat ihren Keller unter Wasser gesetzt? In diesem Moment ist es für Sie selbstverständlich die Feuerwehr zu rufen und schnelle Hilfe zu erhalten.

Aber wer sind eigentlich die Männer und Frauen, die mit den Feuerwehrautos anrücken und jederzeit für andere da sind?

So selbstverständlich wie es ist, dass die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Neustadt a. Rbge. für jeden einzelnen zum Lebensretter werden können, so wenig Gedanken macht man sich darüber, dass es sich bei ihnen ausschließlich um Freiwillige handelt, die sich ehrenamtlich in der Feuerwehr engagieren.

Auch in und um Neustadt bestehen die Feuerwehren aus vielen Männern und Frauen, die einen Teil ihrer Freizeit in den Dienst der Allgemeinheit stellen. In der Feuerwehr arbeiten wir als Team zusammen, um schnell und kompetent Hilfe leisten zu können. Allerdings sind wir als Freiwillige Feuerwehr auch immer darauf angewiesen, dass sich genug Mitbürger finden, die sich für die Arbeit der Feuerwehr interessieren und selbst ein Teil der Feuerwehr werden wollen.

Frauen und Männer, die aktiv am Feuerwehrdienst teilnehmen und einer vielseitigen, abwechslungsreichen und ausgefallenen Freizeitbeschäftigung nachgehen möchten, wer anderen helfen und sich in einer Gemeinschaft engagieren möchte, wer sich weiter bilden und Verantwortung übernehmen möchte, wer Interesse an einer ehrenamtlichen Tätigkeit hat, der ist bei der Freiwilligen Feuerwehr genau richtig.

Auch Sie können mitmachen wenn Sie bereit sind in einem professionell arbeitendem Team mitzuwirken, Verantwortung für Ihre Mitbürger zu übernehmen und sich ehrenamtlich engagieren wollen.

Werden Sie aktives Mitglied in unserer Feuerwehr. Neue Kameradinnen und Kameraden sind bei uns jederzeit herzlich Willkommen.

WAS ERWARTET SIE

  • Vielseitige und abwechslungsreiche Einsatzaufgaben
  • Umgang mit moderner und interessanter Technik
  • Interessante Ausbildung (auf Stadt-, Kreis- und Landesebene)
  • Ein motiviertes Team
  • Kameradschaft

WELCHE VORAUSSETZUNGEN MÜSSEN SIE ERFÜLLEN?

  • Sie müssen mindestens 16 Jahre als sein
  • Die Bereitschaft, die Ausbildung zum Feuerwehrmann /-frau zu absolvieren und sich auf Lehrgängen weiter zu bilden
  • Soziales Verhalten
  • Zuverlässigkeit
  • Teamgeist
  • Wohnort in Neustadt am Rübenberge

WAS WIRD VON IHNEN ERWARTET?

Für die Feuerwehr ist es wichtig, dass man sich auf jede Kameradin und jeden Kameraden verlassen kann. Darum erwarten wir von jedem, dass er regelmäßig an den Ausbildungsdiensten und Übungen teilnimmt und besonders im Einsatzfall sich mit uns zusammen der Herausforderung stellt. Teamgeist und Zuverlässigkeit bilden die beiden Schlüssel für gute Kameradschaft und den Erfolg im Einsatz.

WELCHE MINDESTVORRAUSSETZUNGEN MUSS ICH ERFÜLLEN?

Am aktiven Dienst der Freiwilligen Feuerwehr darf jeder im Alter von 16 bis 63 Jahren teilnehmen, der sowohl die körperliche als auch geistige Eignung für den Feuerwehrdienst erfüllt.

MUSS ICH BESONDERS SPORTLICH SEIN?

Wenn Sie körperlich durchschnittlich belastbar sind, reicht dies für den Feuerwehralltag. Lediglich von Atemschutzgeräteträgern, denen im Einsatz größere Belastungen abverlangt werden, wird eine gute Kondition verlangt. Dies wird durch regelmäßige ärztliche Untersuchungen und Belastungsübungen zur eigenen Sicherheit überprüft.

MUSS ICH EINEN BESTIMMTEN BERUF ERLERNT HABEN?

Der erlernte bzw. ausgeübte Beruf spielt keine Rolle für die Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr. Egal ob Sie Bäcker, Metzger, Lehrer, Zimmermann, Manager, Ingenieur oder Müllmann sind. In der Freiwilligen Feuerwehr kann sich jeder einbringen. Und wer weiß, vielleicht entdecken Sie ja ganz neue Talente an sich oder bringen gerade durch Ihren Beruf Eigenschaften mit, mit denen Sie unser Team weiter ergänzen.

WELCHE AUFGABEN HABEN FRAUEN BEI DER FEUERWEHR?

Männer und Frauen sind bei der Feuerwehr gleichberechtigt. Sie bekommen die gleiche Ausbildung und können die gleichen Aufgaben übernehmen. Grundsätzlich wird bei allen Mitgliedern auf die physische und psychische Belastbarkeit Rücksicht genommen.

WAS KOSTET DIE MITGLIEDSCHAFT IN DER FEUERWEHR?

Freizeit, den Willen zur Aufopferung und oftmals auch eine Menge Schweiß. Die Ausrüstung wird gestellt und die Ausbildung ist für Sie selbstverständlich kostenlos.

WANN FINDEN DIE FEUERWEHRDIENSTE STATT?

Übungs- und Ausbildungsdienste finden Abends und am Wochenende statt. Im Kalender sind die Termine eingetragen.

 

Haben wir Sie überzeugen können? Dann würden wir uns freuen, Sie bald in unserem Team begrüßen zu dürfen.